Obgleich man gutgelaunt aus dem Urlaub kommt und die Stimmung jäh durch eine beschädigte Eingangstür und ausgeräumte Schränke der vier Wände getrübt wird oder das Unwetter die gerade erst angeschafften Gartenmöbel zerlegt, man ist froh in einem solchen Fall durch eine Versicherung Rückenstärkung zu erhalten. Eine Hausratversicherung greift neben den angeführten Beispielen auch an anderer Stelle. Nachfolgend habe ich euch die gängigsten Schutzfälle aufgelistet bei denen die Hausratversicherung für den entstandenen Schaden (zum Wiederbeschaffungswert) aufkommt.

Diese Schäden deckt die Hausratversicherung ab

ExplosionEine Explosion in den eigenen vier Wänden kann zu katastrophalen Schäden führen. Die Hausratversicherung deckt auch solche Schäden ab und ersetzt den zu Schaden gekommenen Hausrat.
ImplosionLeider ein Schadensfall der sehr häufig vorkommt: ein TV-Gerät implodiert und wird zerstört. Der finanzielle Schaden ist dann immens. Sollte ein solcher Schadensfall eintreten, so tritt die Hausratversicherung oftmals ein.
SengschädenSengschäden, die durch Brand, Blitzschlag, Explosion oder Implosion entstanden sind, können häufig einen großen Teil der Einrichtung zerstören. Die Hausratversicherung ersetzt in der Regel auch solche Sengschäden.
Einbruchdiebstahl, RaubEin Einbruchdiebstahl hat für jeden Betroffenen gravierende Folgen. Die finanziellen Verluste werden am besten über eine Hausratversicherung abgedeckt. Die Hausratversicherung der ersetzt dann Schäden die durch Einbruchdiebstahl oder Raub entstanden sind.
LeitungswasserEin Schaden durch Leitungswasser kann Einrichtungsgegenstände, wie beispielsweise Teppiche zerstören. Die Hausratversicherung übernimmt meistens auch die Folgen von Leitungswasserschäden und ersetzt zuverlässig den geschädigten Hausrat.
Sturm- und HagelschädenDie Klimakatastrophe sorgt für immer mehr Sturm- und Hagelschäden. Eine Hausratversicherung ist in solchen Fällen unabdingbar. Wenn in Folge von Sturm und Hagel ein Schadensfall am versicherten Hausrat eintritt, so kommt die Hausratversicherung zum Tragen (Siehe Hausratversicherung Beispielfälle)

Zusätzlich zu diesen angeführten Schadensfällen sind weitere Einschlüsse möglich, wie zum Beispiel der Diebstahl von Fahrrädern oder die Abdeckung von Elementarschäden. Hierauf werde ich zu einem späteren Zeitpunkt an anderer Stelle eingehen. (Pat)